Die Ton Scherben …

Ich mag ja diese personal Podcasts sehr gerne – und Ihr könnt es auch Laberpodcast nennen, für mich ist das ein Format das an Ehrlichkeit und Spaß unschlagbar ist.

Der „Die Ton Scherben“ Podcast trifft darum ganz genau meinen Geschmack. Dahinter verbirgt sich der Dennis Fuisz und der ist nicht nur Podcaster sondern auch Familenvater, Heimwerker und Hobbykoch!

Wie es kommt das man von der Suche nach einem Kroketten Rezept zum Podcaster wird, der sollte sich die aktuell 12 Folgen anhören.

Wir als Zuhörer können uns noch auf einiges freuen. Denn unter dem „Ton Scherben Dach“ sollen dann bald auch die Themen Heimwerken und Kochen ein eigenes „Zimmer“ bekommen.

Ich bin auf jeden Fall unglaublich gespannt was da noch alles kommt und darum ist „Die Ton Scherben“ auf jeden Fall ein Podcast des Monats.

Wer kann und möchte sollte dem Dennis mal etwas in den Hut werfen! Auf der Homepage findet ihr die entsprechenden Flattr und PayPal „Knöpfe“ … ich glaube er freut sich und ein Kommentar kostet ja quasi fast nichts außer ein klein wenig Zeit!

Die Ton Scherben Homepage: http://www.die-ton-scherben.de/

Die Ton Scherben auf Twitter: https://twitter.com/dietonscherben

Der Dennis Fuisz auf Twitter: https://twitter.com/defu76

Der RSS Feed (mp3) für den Podcatcher: http://www.die-ton-scherben.de/feed/mp3/

Neues aus dem Podcast Versuchslabor …

Die letzten drei aktuellen Folgen hier mal für das WordPress Abo …

https://archive.org/details/AusDemPodcastVersuchslaborSpeicherplatz

https://archive.org/details/LernenundAufraumen

https://archive.org/details/DerHampelmann

Gerne aber könnt Ihr auch auf www.podcastversuchslabor.de vorbei schauen und da den RSS Feed nehmen dann bekommt ihr die neusten Folgen immer automatisch ;)

RSS Feed : http://kbmusicmc.podbean.com/feed/

Das Podcast Versuchslabor hat ein eigenes Zuhause …

So ich habe noch keine Ahnung wo das hinführt lach! Was ich noch zu sagen hätte – Das Podcast Versuchslabor hat jetzt eine eigene Homepage.

Schaut doch mal vorbei und hört mal rein … Gerne auch den RSS Feed nutzen … jetzt ist alles da!

Das Podcast Versuchslabor : http://kbmusicmc.podbean.com/

Der RSS Feed für Euren Podcast Player : http://kbmusicmc.podbean.com/feed/

Viel Spaß damit!

KB

Aus dem Podcast Versuchslabor … Der neue Router!

Da ist das Ding! Anlass für mich – jetzt wo das Internet bei uns wieder ordentlich geht – in meinem kleinen Versuchslabor mal einen Podcast über den Mumble Server der KBMusic aufzunehmen.

Warum dieser Router für mich nicht nur für Podcast und Surfen wichtig ist und was da an Nacharbeiten noch alles auf mich zukommt hört Ihr hier:

Quelle: https://archive.org/details/DerneueRouter

Viel Spaß damit!

KB

Die Angst vor dem Knie von der Oma – Der Selbstgespräche Podcast

Oh die Aufnahme geht ja schon los … verdammt! Ich wollt mich doch irgendwie Mental vorbereiten aber das geht wohl nicht! (Selbstgespräche Folge 001)

Ich bewundere Menschen die sich einfach hinsetzten und Dinge angehen. Einen „Personal Podcast“ aufzunehmen ist bestimmt nicht eines der einfachen Projekte, aber was der Selbstgesprächler Volker da macht und wie er die ersten Hürden meistert, nötigt mir Respekt ab.

In meinem Kopf kreisen manchmal zu viele Gedanken um sie in einem inneren Monolog zu behandeln. Dann kann ich sie auch mit euch teilen … (Untertitel Homepage Selbstgespräche)

„Zum Glück“ würde ich sagen! Volker spricht über Netflix, Serien, Comics, Familie, Podcasts, Fitness ( ich sehe ab und an seine Runtastic Tweets *grins* ) Hörspiele, Vatertag, Haustiere, Musik und vieles mehr.

Großartig sind die Intros zu fast jeder Folge die in liebevoller Kleinarbeit mit tollen Soundeffekten erstellt werden. Sollte dem Volker das mit dem Podcast mal langweilig werden, dann sehe ich durchaus Potential eine Karriere als Prediger in Angriff zunehme – um das zu verstehen müßt Ihr euch das Intro zur Folge 005 anhören.

Wenn ihr wissen wollt was „Das Ego“ ist und warum sich gleich drei Podcaster um „einen Norbert“ streiten und was Teddy und Podhorst damit zu tun haben oder wie sich der Volker als Gastmoderator bei den Sprechwaisen schlägt dann packt euch doch die Selbstgespräche auf euren Podcast-Player. Sehr bald versteht ihr dann auch „Die Angst vor dem Knie von der Oma“!

Stand heute hat es Volker seit April 2015 auf 26 Folgen gebracht. Ich habe beim Hören sehr viel Spaß gehabt und darum sind Volker und seine „Selbstgespräche“ für mich definitiv ein Podcast des Monats. Also hört da doch mal rein und hinterlaßt dem Volker doch ein kleines „Danke Schön“ in den Kommentaren … ich glaube der freut sich!

Selbstgespräche auf Twitter : https://twitter.com/slbstgsprchlr

Selbstgespräche die Homepage : http://selbstgespraeche.podbean.com/

Selbstgespräche der RSS Feed für euren Podcast-Player : http://selbstgespraeche.podbean.com/feed/

P.s.: Das wollte ich nicht vergessen hier noch ein Post Scriptum anzufügen mit extra Grüßen an den Fabs, den wollte ich euch nicht unterschlagen.

KB

Warum Bluetooth Lautsprecher Teufelswerk sind … Der Making Tracks Podcast!

Was soll das ganze hier werden … Making Tracks! Tracks sind Spuren und irgendwie machen wir doch alle Spuren … ich mach Spuren Ihr macht Spuren … ich möchte von den alltäglichen Dingen Berichten. (Making Tracks von und mit Micha!  Folge 000)

Micha ist, nach eigener Aussage, verrückt nach technischen „Spielsachen“  und gibt ganz ehrlich zu, dass auch hier und da mal ein Fehlkauf dabei ist … welches Nerdherz könnte das nicht nachvollziehen. Wenn Ihr also wissen wollt warum Bluetooth Lautsprecher Teufelswerk sind, welcher MP3 Player einfach nur Müll ist oder warum manchmal zwei Euro und ein Bild mehr wert sind als ein neues Auto – hier seid Ihr richtig.

Aber das ist noch lange nicht alles! Geocaching, Podcast Empfehlungen, Bücher, Reiseberichte, Audacity oder auch die ganz normalen Ups & Downs im Arbeitsleben, die Spuren die der Making Tracks Podcast hinterlässt sind abwechslungsreich und das macht einfach Spaß.

Stand heute hat der Making Tracks Podcast 61 Spuren hinterlassen und ist definitiv eine Hörempfehlung und ein Podcast des Monats! (Nebenbei das Intro ab Folge 011 ist der Hammer!)

Michael Pfaff auf Twitter : https://twitter.com/MakingTracks

Making Tracks Homepage : http://www.podcast.michaelpfaff.eu/

Der RSS Feed für euren PodcastPlayer : http://www.podcast.michaelpfaff.eu/makingtracks/feed

Making Tracks ist nur eins mehreren Podcast Projekten vom Michael. Wer darüber mehr wissen möchte findet eine Übersicht auf dem Blog http://www.michaelpfaff.eu/

Also hört da doch mal rein, und wer kann und mag darf Ihm mal etwas in den Hut werfen. Entsprechenden „PayPal Knopf“ gibt es auch, oder Ihr hinterlasst mal ein kleines „Danke Schön“ im Kommentar. Ich bin mir sicher der Micha freut sich. Die ganz Mutigen können ja auch ein Audio-Kommentar schicken ;)

(KB)