Vernetzt Euch!

Na dann sag ich doch kurz „Hallo“ ;)

Plaintron Blog

Blog-Wüste

Du hast also ein Blog. Schön für dich. Wirklich. Blogs sind toll. Sie helfen, die eigenen Gedanken zu veröffentlichen, zu strukturieren und zu vertiefen, du kannst anderen Leuten zeigen was du geschrieben hast und vielleicht kommentiert sogar mal jemand.

Aber ist das schon alles?

Blog-Systeme und blogtaugliche CMS wie WordPress, Movable Type oder Drupal begleite ich seit den ersten Versionen sehr aufmerksam und habe wann immer es passte auch zu deren Codebasis etwas beigetragen. Die Entwicklung all dieser Systeme war von Anfang an auf Kooperation ausgelegt: Linklisten, Trackbacks, Reblog-Funktionen, Zitate, Kommentare, Diskussionen, Bewertungen und Like-Buttons, Tags, RSS, APIs für soziale Netzwerke, Remote-Administration – das sind alles Features, die geradezu danach schreien, eine riesige Community aufzubauen.

Aber das passiert nicht. Unglaublich viele Blogger schreiben im stillen Kämmerlein vor sich hin und hoffen, dass irgendwann jemand ihre Rufe hört. Doch egal wie interessant und gut aufbereitet der eigene Content ist –…

Ursprünglichen Post anzeigen 285 weitere Wörter

Advertisements

Eine Antwort zu “Vernetzt Euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s