Keine Geschenke zu Pfingsten … ?

Keine Geschenke zu Pfingsten … ist mir heute aufgefallen, dass es um Pfingsten noch gar keinen Hype gibt wie um die anderen christlichen Feste … an Jesu Geburt bewerfen wir uns mit Konsum bei seinem Tod mit Eier an dem Tag seiner Heimkehr rennen meist völlig betrunken „Nichtväter“ mit dem Bierkasten an den See … und was ist Pfingsten? Hat da die Konsumindustrie geschlafen und verpasst am Ende einen Gewinn in Milliardenhöhe nur weil noch niemand eine Idee hat wie sich das mit dem Heiligen Geist und seinem Kommen richtig gut verkaufen lässt?

Ich könnte mir vorstellen – das sich „geistige“ Getränke gut mit dieser ganzen Heiliger Geist Nummer vermarkten lassen … ? In diesem Sinne werde ich jetzt ungeachtet der Uhrzeit tapfer einen Himbeergeist(!) zu mir nehmen und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen … Prost! (KB)

P.s.: Liebe Getränkehändler und Schnapsbrennereien gerne können wir uns zu diesem Thema mal zusammen setzten und ein gemeinsames Konzept entwickeln … *hicks* (die Idee ist mir jetzt erst nach dem vierten Himbeergeist gekommen aber macht ja nix … so ein neues Konzept muss ja auch gelebt werden)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s